Gartendetektive

Auf dem Gelände unseres Kreativ-Camps haben wir einen eigenen Schrebergarten, den Kinder und Jugendliche selbst „beackern“ können.

Wir wissen: Wer Fragen beantworten kann, wie,

  • woher kommen Gemüse und Obst?
  • welche Tiere wohnen im Schrebergarten und ernähren sich von unserem Gemüse?
  • wie schützt man Pflanzen vor Schädlingen?
  • weshalb braucht der Gartenprofi ein Gewächshaus und wie baut man es?
  • wie baut man Gemüse an?
  • welche Bedingungen brauchen Kräuter, Gemüse und Obst für ein ungestörtes Gedeihen?

der wird sensibel für den aktiven Umweltschutz und lernt den Wert von biologisch wertvollen Nahrungsmitteln kennen.

Natürlich werden wir wieder aktiv:

  • wir bauen zusammen mit Profis ein Gewächshaus und bewirtschaften es
  • wir legen draußen ein eigenes Beet an, mit unserem Lieblings Gemüse
  • wir pflegen und schützen unser Gemüse vor Schädlingen und anderen Gefahren
  • und natürlich werden wir die selbst geernteten Produkte im Camp zubereiten und verzehren

Gartendetektive

Die Seminare werden von Experten durchgeführt. Gärtner und Pflanzenprofis haben sich bereit erklärt, ihr Wissen mit den Kindern zu teilen.

Den Workshop „Gartendetektive“ bieten wir für Jungs und Mädchen von 5 – 12 Jahren an. Zwei Pädagogen begleiten die Kinder auf den Exkursionen.

Was das kostet? 18,00 EUR für den Tagesworkshop bwz. 36,00 EUR für den Zwei-Tage-Workshop.

Mehr Informationen zu den einzelnen Angeboten oder zur Anmeldung erhalten Sie über unser Kontaktformular oder telefonisch unter: 07705/9788236

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken